Suche
Suche Menü

Espresso kann nicht nur schokoladig oder nussig sein, sondern auch floral-, fruchtig, süß mit leichter Säure. Du möchtest mehr als Röstaromen erleben und dich tiefer mit den vielfältigen Aromen der Espressi beschäftigen und die Extraktionsparameter bestimmen und messen können. Dann bist du im Espresso Labor genau richtig.

Ablauf

In einem kleinen Theorieteil werfen wir einen kleinen Blick auf die verschiedenen Kaffee-Anbauregionen und -Aufbereitungsmethoden und welche Geschmacksnoten diese mit sich bringen können. Dann probieren wir uns durch ein breites Spektrum verschiedener Espressi, von beerigen über florale bis zu schokoladigen. Wir experimentieren mit den Espresso-Bezügen, lassen diese kürzer oder länger laufen. Dabei nehmen wir nicht nur einfach Messungen mithilfe von Waage und Stoppuhr vor, sondern gehen mit unserem Refraktometer noch genauer auf die Extraktion ein.

Für dieses Seminar sind bereits gute Vorkenntnisse erforderlich, Mühleneinstellungen und der Umgang mit einer Siebträgermaschine sollten dir nicht fremd sein.

Alles Weitere, wie beispielsweise der Umgang mit dem Refraktometer, werden in diesem Seminar mit erarbeitet.

Zu guter Letzt gehen wir gemeinsam die Maschinenpflege und Reinigung durch und beenden das Seminar in einer offenen Gesprächsrunde.

 

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 570€ pro Seminar(inkl. 19% MwSt.)

Teilnehmer max. 6 Teilnehmer

Die nächsten Termine:

Wir bieten dieses Seminar nach Absprache an, animiert Freunde und Bekannte oder kommt als Team. Sprecht uns an und wir finden einen passenden Termin.

Anfragen an Kaffeeschule-Bremen